Wie hoch ist der Mindesteinzahlungsbetrag?

Die Mindesteinzahlung, die im Rahmen der Depoteröffnung angegeben werden muss, beträgt 3.000 EUR, da unsere Erfahrungen gezeigt haben, dass ein profitables Handeln in der Regel erst ab diesem Betrag möglich ist. Für die Depotführung und Kapitalisierung kann zunächst auch ein kleinerer Betrag verwendet werden. LYNX empfiehlt jedoch ausdrücklich, in diesem Fall den Einzahlungsbetrag perspektivisch auf 3.000 EUR zu erhöhen.

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Chat oder E-Mail. Unsere geschulten Service-Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Josephine Müller
Josephine Müller
Leiterin Neukundenabteilung