Ändern der Depotführungsart

In der Kontoverwaltung (Client Portal) können Sie die Depotführungsart zwischen Bar- und Margindepot ändern. Hier erfahren Sie die dafür notwendigen Schritte. 

Weitere Informationen zu den Depotführungsarten Bar-Depot und Margin-Depot finden Sie hier.
Einen Artikel zum Portfolio-Margin-Depot können Sie hier einsehen.

Loggen Sie sich mit Benutzername und Passwort in Ihre Kontoverwaltung (Client Portal) ein. Diese erreichen Sie über Login und Download.
Klicken Sie nun im Navigationsmenü auf Einstellungen, danach auf Kontoeinstellungen und anschließend auf das Zahnrad neben Kontotyp.

Wählen Sie nun die gewünschte Depotführungsart 1. Bestätigen Sie mit einem Klick auf Weiter 2.

Waehlen_Sie_Ihren_gewuenschten_Kontotyp

Geben Sie unter 3 Ihre bisherige Erfahrung mit dem Handel auf Margin an. 

Auf den nachfolgenden Seiten bestätigen Sie die Margin-Vereinbarung 4. Tippen Sie Ihren Namen dazu so ein, wie er auf der linken Seite angezeigt wird. Klicken Sie dann auf Weiter 5.

Die Änderung der Depotführungsart wird in der Regel in 48 Stunden durchgeführt.

Während die Änderung der Depotführungsart überprüft wird, können Sie keine Handelsfreigaben ändern.

Das Margin-Depot funktioniert nur mit einem Depotwert ab 2.000 EUR, unter 2.000 EUR funktioniert Ihr Depot wie das Bar-Depot. Weiteres dazu lesen Sie in unseren Mindestanforderungen.