Auszahlung

Erfahren Sie hier, wie Sie Geld von Ihrem Depot auszahlen und Zahlungsausgänge prüfen können.

Login Client Portal

Melden Sie sich im Client Portal (Kontoverwaltung) an.

1

Auszahlung erfassen

Erfassen Sie Ihren Auszahlungsauftrag über den Menüpunkt „Transfer & Zahlen“ und „Guthaben übertragen“.

2

Auszahlung prüfen

Überprüfen Sie Ihre Auszahlung anhand Ihres Depotauszuges.

3

Schritt 1 – Login

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten im Client Portal (Kontoverwaltung) an. Nach der Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passwortes benötigen Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

ClientPortal_Login

Schritt 3.1 – Bankverbindung speichern

Sie haben bereits Ihre Bankverbindung im Rahmen einer Auszahlung abgespeichert? Dann gehen Sie direkt weiter zum Schritt Bank auswählen.

In der folgenden Ansicht können Sie im unteren Bereich eine neue Bankverbindung hinzufügen.

Wählen Sie zunächst die Währung des Empfängerkontos. Anschließend können Sie die Auszahlungsmethode wählen. Für Auszahlungen in EUR stehen Ihnen Banküberweisung und SEPA zur Verfügung.

Für Auszahlungen in EUR wählen Sie bitte SEPA.

Bitte wählen Sie SEPA für Auszahlungen in EUR, sofern durch Ihre Bank unterstützt. Bei Banküberweisungen fallen möglicherweise externe Gebühren durch Ihre Bank/externe Stellen an.

Im folgenden Fenster werden Informationen des Empfängerkontos abgefragt. Bitte füllen Sie alle Felder aus.

Konto-Kurzname: Diese Angabe dient nur Ihrer persönlichen Orientierung. Unter diesem Namen können Sie gespeicherte Bankinformation zu einem späteren Zeitpunkt für eine Auszahlung auswählen.

Bestätigen Sie mit einem Klick auf Bankinformation speichern.

Im letzten Schritt erstellen Sie eine digitale Unterschrift und geben Ihren Benutzernamen sowie das Passwort ein. Nach der Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passwortes benötigen Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Schließen Sie den Prozess mit einem Klick auf Weiter ab. Die Vorlage wird erstellt und unter dem gewählten Namen abgespeichert. Im nächsten Schritt können Sie Ihre Auszahlung eingeben.

Schritt 3.2 – Bankverbindung auswählen

Hier werden Ihnen die bereits gespeicherten Bankverbindungen zur Auszahlung angezeigt.

Ihnen werden Ihre gespeicherten Bankverbindungen aufgeführt. Wählen Sie die gewünschte Verbindung zur Auszahlung über Diese Methode nutzen aus.

Schritt 4 – Auszahlen

Auszahlungen sind nur möglich, wenn dadurch kein negativer Saldo in der entsprechenden Währung oder bei Ihrer Gesamtbarsumme entsteht bzw. negative Salden weiter erhöht werden. Fremdwährungen können Sie für eine Auszahlung in Ihre Basiswährung tauschen.

Ihre Details zur Auszahlung werden Ihnen angezeigt.

Name der Bank: Empfängerbank

SWIFT/BIC-Code: SWIFT/BIC-Code der Empfängerbank

Bankkontonummer: IBAN des empfangenden Kontos

Zur Auszahlung verfügbare Barmittel: Der maximal zur Auszahlung zur Verfügung stehende Betrag mit bzw. ohne Margindarlehen

Währung: Währung in welcher die Auszahlung erfolgt

Auszahlung Betrag: Geben Sie den Betrag zur Auszahlung ein. Bitte beachten Sie die Auszahlungslimits.

Wiederkehrende Transaktion: Klicken Sie hier, wenn Sie automatische regelmäßige Auszahlungen einstellen möchten.

Abschließend müssen Sie Ihren Auftrag zur Auszahlung mittels Benutzername, Passwort und Sicherheitsgerät bestätigen.

Schritt 5 – Status prüfen

Erfahrungsgemäß erfolgt die Gutschrift auf dem Empfängerkonto innerhalb von 1 bis 2 Werktagen. Den Eingang können Sie über den Menüpunkt „Transfer & Zahlen“ und „Transaktionsstatus & Verlauf“ überprüfen. Alternativ können Sie die Auszahlung über das Menü Transaktionsstatus & Verlauf nachvollziehen.

Häufig gestellte Fragen

Die Höhe der Auszahlungen an einem Handelstag oder innerhalb von fünf Handelstagen sind aus Sicherheitsgründen auf bestimmte Beträge begrenzt. Diese Beträge variieren in Abhängigkeit von dem Sicherheitsgerät, das Sie nutzen.

SicherheitsgerätMaximaler Auszahlungsbetrag pro HandelstagMaximaler Auszahlungsbetrag innerhalb von 5 Handelstagen
KeinesUSD 50.000USD 100.000
Security Code CardUSD 200.000USD 600.000
SMS TanUSD 200.000USD 600.000
Smartphone AppUSD 1.000.000USD 1.000.000
Digital Security Card+Kein LimitKein Limit

Bitte beachten Sie, dass die Beträge jeweils in US-Dollar ausgewiesen werden, womit es zu Schwankungen der Limits für Auszahlungen in anderen Währungen kommen kann.

Ihre Auszahlung wird nach 1 bis 2 Werktagen auf dem Empfängerkonto gutgeschrieben.

Bitte nutzen Sie für Auszahlungen innerhalb des SEPA-Raumes die Methode SEPA, für Auszahlungen außerhalb des SEPA-Raumes wählen Sie Banküberweisung.

Auszahlungen sind nur möglich, wenn dadurch kein negativer Saldo in der entsprechenden Währung oder bei Ihrer Gesamtbarsumme entsteht bzw. negative Salden weiter erhöht werden. Fremdwährungen können Sie für eine Auszahlung in Ihre Basiswährung tauschen.

Bitte beachten Sie, dass der Abzug des gesamten Depotwertes zu einer automatischen Schließung Ihres Depots führen wird.

Bei den Überweisungsmethoden Bank und SEPA sind Auszahlungen an Dritte nicht möglich. Sie können zur Auszahlung nur Empfängerkonten verwenden, bei denen der Inhaber mit dem Depotinhaber übereinstimmt.

Es kann vorkommen, dass ein SWIFT/BIC-Code nicht akzeptiert wird, obwohl die Kennung existiert. Ursache ist dann die fehlende Vernetzung der entsprechenden Bank mit dem SWIFT-Netzwerk. In diesem Fall geben Sie bitte den BIC/SWIFT-Code der übergeordneten Bank an.

Bei der Eingabe mehrerer unterschiedlicher Empfängerkonten sperrt unsere Finanzabteilungen ein Depot für Auszahlung aus Sicherheitsgründen, um einem Fremdzugriff vorzubeugen. Sollte Ihr Depot gesperrt sein, wenden Sie sich bitte direkt an unser Service-Team.

Nach einem Abgleich der Daten veranlassen wir eine direkte Entsperrung des Depots.

Eine Auszahlung pro Kalendermonat ist kostenfrei, jede weitere kostet, gemäß unseres Preis- und Leistungsverzeichnisses, per SEPA EUR 1,00  per Banküberweisung EUR 8,00.

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Chat oder E-Mail. Unsere geschulten Service-Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Josephine Müller
Josephine Müller
Leiterin Neukundenabteilung