Chat with us, powered by LiveChat Verbinden von Depots | Hilfe-Center | LYNX - Online-Broker |

Verbinden von Depots

Wenn Sie Ihre Depots verbinden, können Sie diese mit einem Benutzer verwalten.

  • Sie können nur Depots miteinander verbinden, die über Interactive Brokers (IB) geführt werden.
  • Um eine Verbindung mit einem bestehenden Depot anzufordern, muss das Secure-Login-System aktiviert sein.
  • Die E-Mail-Adressen, Kontobezeichnungen, Steuer-IDs, offizielle Ausweisdokumente und Adressen müssen übereinstimmen.
  • Es müssen ALLE Depots verbunden werden, es können nicht nur Untergruppen an Depots miteinander verbunden werden.
  • Nach der Verbindung von Depots kann der Login nur noch über den im Prozess gewählten Benutzernamen erfolgen.
  • Sobald die Depots verbunden sind, wird das Sicherheitsgerät der höchsten Sicherheitsstufe zum aktiven Sicherheitsgerät.

Schritt 1 – Login

Melden Sie sich mit Ihren Benutzerdaten im Client Portal (Kontoverwaltung) an. Nach der Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passwortes benötigen Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

ClientPortal_Login

Schritt 2 – Kontoeinstellungen

Wählen Sie im Fenster „Verwalten Sie Ihr Konto“ den Menüpunkt „Kontoeinstellungen“ aus.

Innerhalb der Kontoeinstellungen können Sie im Bereich „Konfiguration“, den Punkt „Konto mit Berater/Broker/Administrator verbinden“ auswählen.

Schritt 3 – Benutzernamen wählen

Wählen Sie zunächst den gewünschten Benutzernamens, den Sie nach erfolgreicher Verbindung für den Login nutzen möchten. Neben der Auswahl des Benutzernamen werden Ihnen die Voraussetzungen für die Verbindung von Depots angezeigt. Die Voraussetzungen können Sie auch im oberen Bereich dieses Artikels einsehen. Sie können nach Erfüllung aller Voraussetzungen zwischen den Benutzernamen der zu verbindenden Depots wählen. Bitte beachten Sie, dass die Auswahl eines Benutzernamens nicht rückgängig gemacht werden kann.

Sobald Sie den gewünschten Benutzernamen ausgewählt haben, wird Ihnen das Sicherheitsgerät angezeigt, über das Sie Ihren Login zukünftig verifizieren.
Bitte bestätigen Sie Ihre Auswahl per Klick auf „Weiter“.

Schritt 4 – Identität bestätigen

Im diesem Schritt müssen Sie Ihre Identität bestätigen, um den Schutz Ihres Depots zu gewährleisten.
Geben Sie Ihren Benutzernamen und das dazugehörige Passwort ein, klicken Sie auf „Weiter“ und bestätigen Sie die Zugangsdaten anschließend mit Ihrem aktuellen Sicherheitsgerät. Bestätigen Sie abschließend erneut per Klick auf „Weiter“.

Schritt 5 – Kontoinformationen überprüfen

Nachfolgend werden Ihre persönlichen Finanzinformationen, Handelserfahrungen und Ihre Kontoinformationen angezeigt.
Sie können diese nun überprüfen und ggf. über die „Kontoeinstellungen“ anpassen. Hierbei stellt LYNX sicher, dass Ihr Konto nach der Verbindung aktualisierte Informationen aufweist und Sie das Depot in individuellem Umfang nutzen können.

Bestätigen Sie die jeweiligen Informationen per Klick auf „Weiter“.

Schritt 6 – Abonnements überprüfen

Ähnlich der Überprüfung Ihrer Kontoinformationen, können Sie nun etwaige Marktdaten- bzw. Recherche-Abonnements überprüfen und ggf. anpassen.

Sollten Sie vorerst keine Live-Marktdaten oder Recherche-Abonnements benötigen, können Sie die angezeigten Seiten mit „Weiter“ überspringen. Sämtliche Abonnements können auch nachträglich und zu jederzeit über Ihre „Benutzereinstellungen“ angepasst werden.

Schritt 7 – Bestätigung

Nach Überprüfung aller Daten wird Ihnen das Verbinden der Depots bestätigt.
Die Verbindung von Depots erfolgt wöchentlich am Freitag.

Weitere Informationen zu Ihren persönlichen Zugangsdaten finden Sie unter dem folgenden Link: Erste Schritte bei LYNX

Sofern Ihnen noch keine Zugangsdaten für Ihr Depot vorliegen, wenden Sie sich bitte direkt an unseren Kundenservice.

Häufig gestellte Fragen

Sie können Ihre Depots weiterhin mit verschiedenen Benutzern verwalten. Das Verbinden von Depots wird von uns jedoch empfohlen.

Depots werden einmal pro Woche, am Freitag, miteinander verbunden.

Sie legen den Benutzernamen in Schritt 3 fest – hinterher mehr geändert werden. Sollten Sie Ihre Zugangsdaten verloren haben, nutzen Sie folgende Anleitung: Zugangsdaten wiederherstellen

All oben angezeigten Voraussetzungen müssen erfüllt sein. Werden die Voraussetzungen nicht erfüllt, wird der entsprechende Menüpunkt in den Kontoeinstellungen ausgeblendet.

Überprüfen Sie vorab das Security Loginverfahren und passen Sie es gegebenenfalls an. Sie können jederzeit vom SMS-TAN Verfahren auf die Smartphone-Authentifizierung (LYNX Key) umsteigen.

Noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns per Telefon, Chat oder E-Mail. Unsere geschulten Service-Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Josephine Müller
Josephine Müller
Leiterin Neukundenabteilung