Chat with us, powered by LiveChat LYNX Trading App | Hilfe-Center | LYNX - Online-Broker |

LYNX Trading App

Unterwegs können Sie Ihr Portfolio im Blick behalten sowie jederzeit Orders übermitteln, ändern oder löschen.

Zwei-Faktor-Authentifizierung durch LYNX Key

Die LYNX Trading App bietet Ihnen mit LYNX Key einen sicheren Login in die Handelsplattformen und das Client Portal.
Dazu erhalten Sie nach der Eingabe von Benutzernamen und Passwort eine Push-Benachrichtigung über die App, die Sie öffnen und dann bestätigen.

Order: Eingabe & Status

Die LYNX Trading App unterstützt die detaillierte Ordereingabe und erlaubt Ihnen, alle Orders flexibel zu verwalten.

IMG_0737 gr plus

Tippen Sie auf der jeweiligen Produktseite auf Kauf oder Verkauf, um ein Orderticket für das entsprechende Wertpapier zu öffnen.

Sie können Ihre Order nun konfigurieren:

1 Kaufen oder Verkaufen

2 Menge (Stückzahl) der Aktien

3 Ordertyp – weitere Informationen: Ordertypen und Orderlaufzeiten

4 Limit-Preis (ggf. Stop-Kurs etc.)

5 Gültigkeitsdauer – weitere Informationen: Ordertypen und Orderlaufzeiten

6 Vorschau
Tippen Sie auf Vorschau, um eine Zusammenfassung der Order, der anfallenden Kommission sowie der daraus resultierenden Margin-Auswirkungen einzusehen.

7 Übermitteln
Ziehen Sie den Slider nach rechts, um die Order an die Börse zu senden.

IMG_0738 gr
IMG_0741 gr plus

Sobald Sie eine Order an die Börse gesendet haben, können Sie diese im Menü unter Handel und Orders einsehen. Es werden alle ausstehenden Orders aufgelistet. Tippen Sie auf eine der Orders, um die Detailanzeige zu öffnen.

1 Überblick über ausstehende Orders

Tippen Sie eine Order an, um diese zu modifizieren:

2 Order stornieren

3 Order ändern

IMG_0742 gr plus
IMG_0743 gr

Sobald eine Order ausgeführt wurde, wird diese auf der Seite Ausführungen angezeigt.

Wenn Sie auf eine entsprechende Orderzeile tippen, öffnet sich eine Übersicht mit den Details der Ausführung.

Anzeige: Kurse & Charts

Die Analyse kommt auch in der LYNX Trading App nicht zu kurz. Kursinformationen sind übersichtlich dargestellt und Charts lassen sich beliebig konfigurieren.

Tippen Sie in der Menüleiste auf Watchliste. Innerhalb dieses Reiters können Sie beliebig viele Watchlisten anlegen und Finanzinstrumente beobachten.

1 Tippen Sie auf +Finanzinstrument hinzufügen.

2 Anschließend gelangen Sie zum Suchbildschirm. Dort können Sie das Symbol der Aktie eingeben. Alternativ können Sie Wertpapiere auch mittels der ISIN oder des Namens suchen.

3 Tippen Sie dann auf das Lupen-Symbol oder auf Suchen über Ihre mobile Tastatur.

4 Auf dem nächsten Bildschirm werden Ihnen die verfügbaren Produktklassen für das eingegebene Symbol (hier: AAPL) angezeigt. In dieser Anleitung wählen wir die Aktie der Apple Inc. an der NASDAQ aus.

IMG_0716 gr plus
IMG_0717 gr plus
IMG_0718 gr plus

Durch das Hinzufügen von mehreren Wertpapieren können Sie Ihre Watchlist nach Ihren Bedürfnissen aufbauen. Wenn Sie nähere Informationen sehen oder das Finanzinstrument kaufen möchten, tippen Sie die jeweilige Zeile an.

IMG_0719 gr

5 Wertpapierkürzel, zuletzt gehandelter Preis sowie Tagesveränderung (absolut und prozentual)

6 Geld- und Briefkurs sowie die zugehörigen Volumina

7 Hoch und Tief des heutigen Tages

8 Einstellungen der Chartanzeige

9 Handelsvolumen und weitere Marktdaten bzw. grundlegende Kennzahlen

10 Kauf- und Verkauf-Button zur Ordererstellung

IMG_0720 gr plus
IMG_0722 gr

Oben mittig können Sie über den Button Optionen eine Übersicht verfügbarer Optionskontrakte einsehen bzw. mit Hilfe des Buttons Book den BookTrader öffnen.

IMG_0721 gr
IMG_0723 gr

Tippen Sie auf den Namen einer Watchlist, um sich diese anzeigen zu lassen. Eine neue Watchlist können Sie über den Button +Neue Liste erstellen (siehe links).

Um die enthaltenen Werte nach einem entsprechenden Kriterium zu sortieren, tippen Sie auf einen der Spaltenköpfe.

IMG_0724 gr

Zu jeder Übersicht eines Finanzinstruments wird der Chart des Wertpapieres angezeigt. Um in die detaillierte Chartansicht zu gelangen, tippen Sie einmal auf den Chart.

Alternativ können Sie auf das Zahnrad-Symbol tippen, um die Charteinstellungen anzupassen. Sie können diverse Anpassungen vornehmen: entscheiden Sie beispielsweise, ob Sie einen Kerzen-, Linien- oder Balkenchart sehen möchten und wählen Sie einen beliebigen Zeitraum, den Sie abbilden möchten.

Des Weiteren zeigt Ihnen die LYNX Trading App auf Wunsch Kurse außerhalb der regulären Handelszeiten (Außerhalb der RHZ) und Volumencharts an. Sie können die Chartanzeige beliebig gestalten, um Ihr Trading-Erlebnis stetig zu verbessern.

IMG_0725 gr
IMG_0726 gr

Übersicht: Portfolio & Konto

Das Portfolio wird Ihnen in der LYNX Trading App kompakt zusammengefasst und bietet Ihnen zusätzlich Einsicht in Ihre Währungsbestände.

Sobald eine Order ausgeführt wurde, erscheint die Position in Ihrem Portfolio. Sie sehen außerdem weitere allgemeine Portfoliodetails wie den Nettoliquidierungswert, die aktuellen Margin-Anforderungen und den unrealisierten Gesamtgewinn bzw. -verlust.

Tippen Sie zum Öffnen der Detail-Ansicht auf eine einzelne Position. Wenn Sie auf das 3-Punkte-Menü am oberen rechten Rand tippen, können Sie weitere Spalten hinzufügen, um Ihre Portfoliowerte bestmöglich zu beobachten. Durch das Tippen auf einen der Spaltenköpfe werden die Werte in Ihrem Portfolio nach dem jeweiligen Kriterium sortiert.

der muss jetzt

Wenn Sie in der Menüleiste auf Konto tippen, gelangen Sie in die Kontoübersicht, die Ihnen in verschiedenen Tabellen Informationen zu Ihrem Konto ausweist. Die Reiter Kontostände, Margin, Guthaben und Marktwert können separat eingesehen werden. Innerhalb jeder Tabelle können Sie die Werte nach Währungen/Produktarten filtern, indem Sie auf die Pfeil-Symbole am oberen rechten Rand tippen.

Detaillierte Informationen zu diesen Werten und Kennzahlen können Sie unter Kontofenster finden.

IMG_0729 gr
IMG_0730 gr
IMG_0728 gr
IMG_0731 gr

Konfiguration: Einstellungen & Tools

Neben den klassischen Funktionen einer Handelsplattform bietet Ihnen die LYNX Trading App zusätzliche Einstellungen und Tools, um Ihr mobiles Trading zu unterstützen.

Um in das Konfigurationsmenü zu gelangen, wählen Sie den Menüpunkt Mehr aus. Es öffnet sich das allgemeine Einstellungsmenü, das bereits diverse Funktionen für Sie bereithält.

Sie können Alarme erstellen, News zu Ihren Titeln finden und die Maske für die Zwei-Faktor-Authentifizierung erreichen.

Bitte wählen Sie zunächst den Punkt Konfiguration aus, um grundlegende Standardeinstellungen Ihrer LYNX Trading App näher kennenzulernen.

IMG_0732 gr
IMG_0733 gr
IMG_0734 gr

1 Benutzername speichern − der Benutzername wird im Login-Bildschirm gespeichert, beim Login ist lediglich die Passworteingabe erforderlich.

2 Read-Only-Zugriff − ermöglicht eine besonders schnelle Einsicht in das Depot (automatischer Login, ohne Passworteingabe). Sobald Sie eine Transaktion vornehmen möchten, werden Sie nach Ihrem Passwort gefragt.

3 Auto-Neuverbindung − diese Einstellung aktivieren, um sich innerhalb einer Zeitspanne von 7 Tagen einzuloggen (via Fingerabdrucksensor oder Face ID), ohne erneut Ihr Passwort eingeben zu müssen.

4 Import von Watchlisten bestehende Watchlisten von anderen Geräten, wie zum Beispiel Ihrer TWS, zu LYNX Trading hinzufügen.

5 App-Design − zwischen einem dunklen und einem hellen Design wählen

IMG_0735 gr

Tippen Sie in der Menüleiste der LYNX Trading App auf Portfolio 1.

Tippen Sie auf die zu tauschende Währung und dann auf Umwandlung 2.

Nachfolgend lassen sich beliebige Währungen umtauschen 3.

conv 1
conv 2

Häufig gestellte Fragen

Die LYNX Trading App kann über den folgenden Link heruntergeladen werden: Download LYNX Trading App
Mit der LYNX Trading App erhalten Sie eine umfangreiche und erprobte mobile Handelsplattform.

Unabhängig von der Erfahrung eines Traders bietet die Plattform jedem Nutzer die wichtigsten Tools, um die täglichen Handelsgeschäfte bestmöglich durchzuführen. Die Orderaufgabe, die Wertpapieranalyse und diverse Handelstools stellen eine großartige Alternative zu den PC-Plattformen dar.

Um Optionen innerhalb der App handeln zu können, stellen Sie vorab sicher, dass Sie die Handelsfreigabe für Optionen besitzen.

Suchen Sie sich zunächst den Basiswert der Option heraus und tippen Sie dafür innerhalb des Reiters Watchliste auf das +Lupen-Symbol.
Anschließen suchen Sie den Basiswert via Unternehmensname, Symbol oder ISIN. Beispielsweise: AAPL oder Apple bzw. AMZN oder Amazon
Tippen Sie dann auf das richtige Unternehmen und Sie erhalten einen Überblick über alle verfügbaren Assetklassen zum Basiswert.

Abschließend tippen Sie auf Optionen und konfigurieren sich die gewünschte Option. Die Eingabe einer Options-Order entspricht dem Handel mit Aktien.

Sowohl der Handel als auch die Authentifizierung sind über die LYNX Trading App auf einem Gerät möglich.
LYNX Trading, für den Handel, und LYNX Key, für die Authentifizierung, arbeiten als unterschiedliche Systeme innerhalb eine App.
Ein- und Auszahlungen können Sie im Client Portal hinterlegen. Aus der LYNX Trading App können Sie über das Menü direkt in das Client Portal gelangen, ohne sich erneut anmelden zu müssen – für eine Auszahlung braucht es natürlich auch weiterhin eine zusätzliche Verifikation.

Tippen Sie auf den Menüpunkt Konto (die Übersicht Ihrer Kontostände) und dann am unteren Rand des Screens auf Kontoverwaltung.
Das Client Portal wird anschließend über den Standard-Browser Ihres Smartphones aufgerufen.

Die LYNX Trading App kann ähnlich der LYNX Trader Workstation durch ein Paper-Trading-Konto getestet werden.

Laden Sie sich die App herunter und öffnen Sie diese. Tippen Sie anschließend auf Testen Sie die Demoversion.

Ihr LYNX Service-Team

Gerne können Sie uns auch persönlich kontaktieren. Sie erreichen unser Service-Team telefonisch Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 20:00 Uhr, freitags von 8:00 bis 18:00 Uhr unter der Rufnummer +49 30-3032 8669 0. Ihre Anfrage können Sie alternativ auch per E-Mail an uns richten.

LYNX Service-Team kontaktieren

Stephan Werner
Stephan Werner
Head of Service
LYNX Germany